4. Oktober 2013

New York Fashion Week

Die coolsten Streetstylelooks

von Vida

Trends auf der diesjährigen Fashionweek in New York

Top-Blogger wie Hanneli Mustarparta (hier geht's zu ihrem Blog) gaben sich zur Fashion Week in New York die Ehre und verschönerten die Sidewalks. Aber auch Models wie Karlie Kloss oder Schauspielerin Alexandra Daddario machten nicht nur auf dem Catwalk bzw. der Leinwand eine gute Figur. 

Ein Trend lässt sich den Outfits in New York auf jeden Fall entnehmen: zurückhaltende Eleganz durch minimalistische Styles und coole Details. Nicht umsonst ist New York der Geburtsort und die Heimstätte der minimalistischen Modegötter wie Calvin Klein und Donna Karan. Der urbane Chic zieht sich nicht nur durch die Straßen der Stadt, sondern auch die Kleiderschränke ihrer Celebrities.

Alexandra Daddario

Sarah Jessica Parker überzeugte mit einem nachtblauen hochgeschlossenen Minikleid. Es zeigt genug Bein für die nötige Portion Sexyness, wirkt aber durch Farbe und das edle Seidenmaterial sehr ausgeglichen. Das können sie, die New Yorkerinnen! Cool und sexy!

Sarah Jessica Parker

Ein bisschen südeuropäisches Flair bringt Chiara Ferragni in die Stadt. Die italienische Schönheit ("The Blonde Salad" findet Ihr hier) ist bekannt für extravgante Outfits, Materialmix und aufregende Farbkombis. Für die New York Fashion Week hat sie sich sogar extra die Haare aufhübschen lassen. Mehr seht Ihr im Video ganz unten. Im "Style Spy" ganz oben werden für Euch noch einmal die angesagtesten Trends der Fashion Week erklärt und gezeigt. Viel Spaß!

Chiara Ferragni for Redken Hair

Hier seht Ihr die beiden neuesten Specials auf unserer Shop Specials Seite

«