20. Juli 2014

Camille, 26 Jahre, aus Manila; hier geht's zu ihrem Blog

Beachwear Trends 2014

Stylisch untertauchen mit den Bikinis und Badeanzügen für diesen Sommer!

von Simone

Sommer, Sonne und Strand. Der Koffer für den Strandurlaub ist gepackt, aber der passende Bikini oder Badeanzug fehlt noch? Ich habe mich für Euch einmal umgesehen. 

Anders als im letzten Jahr sind die Farben nicht immer nur kräftig und knallig, sondern etwas dezenter. Besonders im Trend liegen Prints. Sowohl Musterprints im stylischen Ethnolook, als auch der immer noch schwer angesagte Blumenprint, dazu kommen tropische Prints oder Muster – sie sehen toll aus und verschaffen Euch das nötige Beachfeeling. 

Neben den noch immer angesagten Bandeaubikinis und Badeanzügen ist der Retrolook schwer im Kommen. Hier sitzt die Badehose gerne einmal etwas höher, ohne dass das altbacken aussieht. Seht selbst!

Sirma, aus Bulgarien; hier geht's zu ihrem Blog

1: Bikini von Heidi Klein, über mytheresa, € 270 | 2: Kaftan von Heidi Klein, über mytheresa, € 290 | 3: Bandeau Bikini von Lisa Marie Fernandez, über mytheresa, € 320 | 4: Bestickter Seidenkaftan von Diane von Fürstenberg, über mytheresa, € 1002 | 5: Badeanzug von H&M, über net-a-porter, € 345 | 6: Badeanzug von H&M, über net-a-porter, € 452 | 7: Badeanzug von Mara Hoffman, über net-a-porter, € 285 | 8: Neckholder von H&M, € 10 | 9: Bikinihose von H&M, € 8 | 10: Bikinioberteil von H&M, € 15 | 11: Bikinihose von H&M, € 10 | 12: Bandeaubikinitop von H&M, € 10 | 13: Bikinihose von H&M, € 8 | 14: Badeanzug von Beach Parties, über zalando, € 130

Flávia, 27 Jahre, aus Brasilien; hier geht's zu ihrem Blog

Hier seht Ihr die beiden neuesten Specials auf unserer Shop Specials Seite

«